O-Töne zur Behandlung

Frau Dünow war ein Lichtblick am Horizont!

Frau Dünow war ein Lichtblick am Horizont!

"Unser Sohn Fynn hatte so einige Schwierigkeiten in der Schule und im Alltag. Dazu kamen Gleichgewichtsstörungen. Und dann war da noch die ständige Hippeligkeit und Aufgeregtheit sowie das Gefühl, immer auf der Flucht zu sein. Einige Tests und Therapien hatte Fynn tapfer ertragen, dennoch führten diese zu keiner Diagnose bzw. Erfolg.
Dann kamen wir zur Frau Dünow: Ein Lichtblick am Horizont!

Sie erkannte schnell, welche frühkindlichen Restreflexe noch vorhanden waren. Fortan sahen wir Frau Dünow in regelmäßigen Abständen und nach knapp 2 Jahren hatte Fynn die Therapie sehr erfolgreich beendet: durch die INPP-Behandlung konnte Fynn so viele Schwierigkeiten beseitigen und sich selbst besser kennen und vertrauen lernen. Von seiner Schule hat er nun die gymnasiale Empfehlung bekommen. Frau Dünow hat uns stets sehr herzlich betreut, hatte immer ein offenes Ohr für uns Eltern und ganz besonders für unseren Sohn.
Wir bedanken uns von ganzem Herzen!"

Eltern von Fynn, 10 Jahre

Danke für die kompetente und vertrauensvolle Begleitung!

Danke für die kompetente und vertrauensvolle Begleitung!

"Vielen Dank von der Patchwork-Familie für Ihre kompetente und vertrauensvolle Begleitung mit der Sie uns in herausfordernden Situationen sehr geholfen haben und unseren Sohn immer positiv bestärkt haben!"

Eltern von Julian, 9 Jahre

Für mich war das INPP-Programm mit Frau Dünow ein Segen!

Für mich war das INPP-Programm mit Frau Dünow ein Segen!

"Ich kam zu Frau Dünow mit einem ausgeprägtem Rückzugsmechanismus (in Bezug auf Menschen bzw. Menschenansammlungen). Außerdem hatte ich Flug- und Höhenangst, Schlafstörungen und ich war sehr schreckhaft. Mein Gehirn und mein Nervensystem waren ständig überlastet. In meinem Kopf herrschte stets ein Durcheinander. Um dem zumindest für eine Weile zu entkommen, zog ich mich zeitweise komplett zurück...nach dem Motto nichts hören und nichts sehen.
Auch wenn die Übungen anfänglich etwas befremdlich für mich als Erwachsene waren, verstand ich den Therapieansatz und er ergab Sinn für mich. Mir halfen die regelmäßigen Termine und telefonischen Absprachen, um erfolgreich üben zu können.

Für mich war das INPP-Programm bei Frau Dünow ein Segen!" 

Frau K., 46 Jahre

Die INPP-Therapie war ein wichtiger Baustein für ein entspannteres Miteinander!

Die INPP-Therapie war ein wichtiger Baustein für ein entspannteres Miteinander!

"Bei unserem Sohn wurde eine Autismus-Spektrum-Störung (ASS) diagnostiziert. Seine Wahrnehmungsschwierigkeiten hatten also eine tiefer greifende Ursache. Die INPP-Therapie hat uns sehr geholfen und ist auch mit anderen Eltern von Autisten in der Folge im Gespräch. Unser Sohn kann sich in der Schule mittlerweile besser konzentrieren, sein Schriftbild hat sich verbessert und er ist komplett trocken geworden. Das ist die größte Erleichterung. Seitdem wir bedürfnisorientiert auf seine Eigenheiten eingehen können, ist sein Sozialverhalten zu Hause nahezu tadellos bzw. vorbildlich.

Insgesamt war für uns die INPP-Therapie ein wichtiger Baustein auf dem Weg in ein entspannteres Miteinander und für unseren Sohn ein guter Start ins weitere Leben. Wir möchten uns bedanken für die kompetente Betreuung!" 

Eltern von Kilian, 8 Jahre

Disharmonien in der Beziehung zu meinem Mann haben sich reduziert!

Disharmonien in der Beziehung zu meinem Mann haben sich reduziert!

"Auf Empfehlung einer Freundin habe ich vor ca. 2 Jahren den Weg von NRW nach Berlin gemacht. Hintergrund war, dass meine zwischenmenschliche Distanz, Selbstzweifel, Angstgefühle und gebremste Lebendigkeit und Fröhlichkeit zu unterschwelliger Niedergeschlagenheit führten. Frau Dünow hat mich sehr empathisch und wertschätzend begleitet. Ihre gut strukturierte Behandlung einschließlich der mitgelieferten Listen motivierten mich, die Übungen ernsthaft und regelmäßig auszuführen. Mein Mann nimmt mich nun wesentlich entspannter und gelassener wahr, Disharmonien zu ihm sind deutlich weniger geworden. Ich selbst empfinde mehr Leichtigkeit und Lebendigkeit."

Frau B., 59 Jahre

Frau Dünow hat mich kompetent begleitet!

Frau Dünow hat mich kompetent begleitet!

"Mich hat das INPP-Programm sehr überzeugt, da ich positive Veränderungen während dieser Zeit an mir feststellen konnte. Frau Dünow hat mich mit ihrem Fachwissen kompetent begleitet. Durch ihre ruhige und einfühlsame Art habe ich mich die gesamte Zeit gut aufgehoben gefühlt. Sie hat mich immer wieder bestärkt, die nötige Selbstdisziplin für die täglichen Übungen aufzubringen."

Frau J., 40 Jahre

Unsere Tochter hat viele Fortschritte gemacht.

Unsere Tochter hat viele Fortschritte gemacht.

"Unsere Tochter hat im Laufe des INPP-Programmes viele Fortschritte gemacht.
Das ist bei der Hörverarbeitung und besonders eindrücklich bei der Augensteuerung zu beobachten.
Dies zeigt sich im Alltag u.a. durch ein deutlich verbessertes Schriftbild.
Insgesamt ist sie entspannter, schlagfertiger und weniger ablehnend gegenüber Anderen geworden.
Darüber hinaus ist sie bei ungewohnten motorischen Abläufen inzwischen mutiger geworden und probiert sich auch in diesem Bereich mehr aus.

Wir sind mit der Begleitung von Frau Dünow durch das INPP-Programm sehr glücklich und zufrieden.“

Eltern von Wilma, 15 Jahre (mit Down-Syndrom)